Skip to main content

Ist Birkenwasser eine Hilfe bei Kopfläusen?

Hilft Birkenwasser bei Kopfläusen?Läuse – allein das Wort sorgt bei den meisten Menschen für Unbehagen und Ekelgefühle. Kopfläuse sind auch in der heutigen Zeit keine Seltenheit und vor allem dort unterwegs, wo Menschen dicht gedrängt leben oder zusammen sind. Ein großes Thema sind Läuse jedoch in Schulen, Kindergärten und Kitas. Kinder kennen keine Barrieren oder Schutzmaßnahmen, hier haben es die kleinen Krabbeltiere leicht, von einem zum anderen Kind zu springen. Eine effektive Hilfe bei Kopfläusen ist Birkenwasser, was zusammen mit anderen Mitteln, den Läusen vorbeugen kann.

Wie lassen sich Läuse erkennen?

Ein weitverbreitetes Klischee besagt, dass Läuse immer auftreten, wenn es an der nötigen Hygiene mangelt. Dieses Klischee stimmt nicht, denn Läuse lassen sich sogar auf einem sehr sauberen Kopf gerne nieder. Der Juckreiz ist das erste Anzeichen auf Läuse und entsteht, wenn die kleinen Parasiten in die Kopfhaut beißen. Die Läuse leben rund einen Monat und legen während dieses Zeitraums rund 100 Eier. Die 0,8 Millimeter großen sogenannten Nissen platzieren die Läuse zwischen den Kopfhaaren. Daraus wird eine Nymphe, die am Tag der Geburt bereits damit beginnt, Blut zu saugen. Nissen und Läuse sind am ehesten in den Haaren an den Ohren zu sehen, auch oben auf dem Kopf lassen sie sich leicht mit bloßem Auge erkennen.

Kopfläusen gezielt vorbeugen

Kopfläuse werden immer erst bemerkt, wenn es schon zu spät ist und die Läuse bereits den Kopf bevölkern. Kratzen sich Kinder auffallend häufig am Kopf, ist das nicht selten ein Zeichen dafür, dass Läuse im Haar sind. Vor allem Mädchen mit langen Haaren eignen sich als perfektes Ziel für die Läuse. Eine Hilfe bei Kopfläusen ist es in diesem Fall, die Haare zu einem Pferdeschwanz oder zu einem Zopf zu binden. Bei einer Haarlänge von mehr als zwei Zentimetern finden die Plagegeister ideale Bedingungen, um sich zu vermehren. Eine andere große Hilfe bei Kopfläusen ist Birkenwasser. Grassiert im Kindergarten oder in der Schule eine Läuseplage, dann ist es eine sehr gute Idee, den Kindern nach dem Waschen die Haare mit Birkenwasser zu spülen. Die Läuse mögen den Geruch des Birkenwassers nämlich nicht und meiden den Kopf.

Warum ist Birkenwasser eine Hilfe bei Kopfläusen?

Birkenwasser ist zusammen mit anderen Mitteln eine wirksame Hilfe bei Kopfläusen. Eine Kombination aus Birkenwasser und Wodka in eine Sprühflasche füllen und den Kopf ebenso wie das Bett oder das Sofa damit einsprühen. Eine Mischung aus Birkenwasser, einem Fingerhut Olivenöl und zwei Tropfen Teebaumöl hilft ebenfalls dabei, die Läuse wieder loszuwerden. Diese Mischung kann zudem mehrmals am Tag hinter die Ohren und in den Nacken gegeben werden. Ein hilfreiches Instrument im Kampf gegen die Läuse ist der Nissenkamm. Optimal ist es, die Haare mit Birkenwasser zu behandeln und anschließend mit einem Nissenkamm gründlich auskämmen.

Fazit zur Hilfe bei Kopfläusen

Birkenwasser hat einen guten Ruf, was die Beseitigung von Kopfläusen angeht, denn die Parasiten schätzen den Geruch des Wassers nicht besonders. Da das Wasser aus dem Birkenstamm die Haare nicht angreift oder die Kopfhaut schädigt, ist es besonders gut geeignet, um Kinderköpfe damit zu behandeln. Es muss nicht gleich der Kopf kahl geschoren werden, Birkenwasser, Wodka und ätherische Öle machen den Läusen das Leben schwer.

NitWits Läusemittel Kopfläuse - All-In-One Läuse Abwehrspray gegen Läuse und Nissen - Wirksame Alternative Für Kinder Anstelle Läuseshampoo & Läusekamm, 120ml *
  • Tötet Läuse und Nissen mit einer Behandlung
  • Kein kämmen notwendig; schnell wirkende Formel
  • Schonend für die Haut, kinderfreundlicher Duft, mit Liebe hergestellt
  • Leicht und problemlos anzuwenden; kein Tropfen; einfache Sprühflasche
  • Lässt sich leicht auswaschen für frisches, glänzendes Haar

Bild: @ depositphotos.com / studiograndouest

Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben